Thema löschen

Sie können Ihr Thema löschen:

Dokument:
Erscheinungen
Titel:
Prolog 1.2.2
Überschrift:
Jekejeke Prolog 1.2.2 (Datatyp aus Summen aus Quadratwurzeln)
Text:
Hallo Zusammen,

<a href="http://www.jekejeke.ch/idatab/doclet/prod/docs/15_min/05_down.jsp"><img src="algebraic_small.jpg" align="right" height="225" width="316"></a>Wir haben soeben eine neue Ausgabe von Jekejeke Prolog aufgeschaltet. Neue Module für einen Datatyp aus Summen aus Quadratwurzeln wurden hinzugefügt.

- Status Bar:
  Wir haben einige Verbesserungen an der Swing Konsole vorgenommen. Die Laufzeitbibliothek hat neu einen Status Bar erhalten der eine Scroll Lock Ikone anzeigt, und wir haben das File und Run Menu umgeordnet. Die Entwicklungsumgebung hat neue Beschleunigungstasten erhalten.

- Modul radical:
  Bei Gleitkommazahlen wird oft von einem Wespennest gesprochen. Fälle zu finden, bei denen etwas exakt auf dem Computer erreicht werden kann, sind nicht weniger schwierig. Unsere Pakete zur Computer Algebra in Prolog liefern schon rationale Zahlen die exakt snd. Wir haben einen zusätzlichen Datentyp hinzugefügt, der aus Summen aus Quadratwurzeln besteht. Der Datentyp ist fähig zur exakten Arithmetik und kann schon in der Matrixinversion und im dem Polynom GGT verwendet werden.
<code>
?- use_module(library(groebner/generic)).
% 22 consults and 0 unloads in 781 ms.
Yes

?- X is [[1,sqrt(2)],[sqrt(2),1-sqrt(2)]], Y is X^(-1).
X is [[1,sqrt(2)],[sqrt(2),1-sqrt(2)]],
Y is [[3-sqrt(8),2-sqrt(2)],[2-sqrt(2),1-sqrt(2)]]

?- X is (5*A^2-1)/(sqrt(5)*A-1).
X is 1+sqrt(5)*A
</code>
- Modul ordered:
  Der neue Radikaldatentyp ist rekursiv insofern als die Radikanden wieder Summen aus Quadratwurzeln sein können. Tiefere Verschachtlung führt zu höheren Rechenzeiten. Neben der elementaren Arithmetik, haben wir auch automatisches Entschachteln von rekursiven Radikalen, Vergleichen von rekursiven Radikalen und Abrunden von rekursiven Radikalen implementiert. Für die Arithmetik haben wir 20 Testfälle aus der Literatur realisiert, die alle durchgehen.
<code>
?- X is sqrt(3+sqrt(8)).
X is 1+sqrt(2)

?- 15/10000 < sqrt(100000)-sqrt(99999).
Yes

?- X is floor((sqrt(100000)-sqrt(99999))*10000).
X is 15
</code>
Fröhliches Kodieren!

<strong>Android Appstores:</strong>
<a href="http://play.google.com/store/apps/details?id=jekmin.platform.headless">Google Play</a>

<strong>Herunterladen:</strong>
<a href="http://www.jekejeke.ch/idatab/doclet/prod/docs/15_min/05_down.jsp">Minlog Erweiterung</a>
 

Durch das Löschen werden alle dazugehörenden Kommentare gelöscht.